Informavores – Pre-xMas Sneak Release

Lang angekündigt, und jetzt mal nur ein kleiner Schritt: die Pre-Christmas-Micro-Sneak-Release. „Informavores“ ist mitten im Werden und wird noch eine Zeitlang brauchen.
Worum gehts?
turkfronttextcrop640
Um Gier, Macht und die planlose Suche nach irgendetwas anderem, verstrickt in die Geschichte einer mächtigen Bank, skandalträchtiger Finanzpolitiker, eines sich auflösenden, früher mal schlagkräftigen Netzwerks misstrauischer Nerds und einiger ahnungsloser Reisender.
Hier gibts eine Kostprobe mittendrin; more to come…

Download Sneakrelease: Informavores Prerelase Pt 1

Und hier gibts noch den ersten Trailer.

Michael Hafner

Michael Hafner

Zufallsempfehlungen

Publishingmodelle #1: unglue it!

Während wir hierzulande gern um Urheberrechte streiten, symbolisch Blogger wegen gescannter Zeitungen von gestern abmahnen (Thurnher vs. Gröbchen) und in der digitalen Verbreitung von Inhalten

Karl Polanyi – The Great Transformation

Liberalismus und Marktwirtschaft als Quellen des Bösen? Wenn man Polanyis Theorien heute ernsthaft liest, ist daran ich immer einiges plausibel. Das funktioniert aber nur mit starkem moralischenTraditionalismus, der heute wieder befremdlich wirkt.

Sonst noch neu

Carlos Katzenjammer

Carlo Strenger relativiert in „Diese verdammten liberalen Eliten“ sein eigenes Poltern gegen Populisten und ihr Publikum, findet aber auch keine bessere Lösung.

Alioum Fantouré: Le Cercle des Tropiques

Politstory, Psychodrama, ein wenig Fantastik – wäre dieses Buch nicht afrikanische Literatur der 60er Jahre, dann wäre es ein Actionfilmdrehbuch. So ist es vermutlich aber besser.

Krönung

Das Krone-Magazin von Dossier erzählt für ältere Menschen wenig Neues. Die fehlende Schärfe ist aber auch zugleich die beste Illustration des Watte-Sumpfs um das große Wiener Medienimperium.