Der Kampf um Meinungen wird über Reichweiten, Netzwerke und Freundschaften ausgetragen. Fakten sind etwas, das oft genug behauptet wird. Influencer Marketing mag als Taschengeld für Nebenerwerbsmeinungsbildner begonnen haben, hat jetzt aber auch die Welt der traditionellen Medien erreicht: Statt vor die Tür zu gehen und Geschichten zu liefern, rittert man um Meinungen. Und neuerdings auch um Wirklichkeit und Wahrheit. Das macht die Schattenseiten der scheinbar so leicht verfügbaren (und gestaltbaren) Materie digitale Information deutlich.

 

log in

reset password

Back to
log in